Frontlader – Infos, Tipps & Vergleich

Die Frontlader Waschmaschine…

Zuerst sei gesagt, dass es neben der klassischen Frontlader Waschmaschine, noch zwei weitere Typen gibt. Erstens die Toplader Waschmaschine. Zweitens den Waschtrockner. Sofern Sie sich für einen dieser Typen interessieren, schauen Sie sich gern die zugehörigen Beiträge an, indem Sie den Links oben im Text folgen.

Hier soll es jedoch um Frontlader Waschmaschinen gehen. Dazu folgen nun nützliche Tipps und Infos. Am Ende des Beitrags gibt es wie üblich einen direkten Vergleich zwischen einigen sehr beliebten Geräten. Sollten Sie nach grundlegenden Infos und Tipps zu Waschmaschinen suchen, klicken Sie bitte auf den Link im Text.

Bauform und Abmessungen

Vermutlich ist es die ideale Größe, denn fast alle Frontlader Waschmaschinen haben ähnlich typische Abmessungen. (B=60cm x T=65cm x H=85cm) Zudem sind die Füße, wie bei allen Waschmaschinen, in der Höhe justierbar. Dies ermöglicht ggf. den Ausgleich von Unebenheiten im Boden. Hiermit wird dann erreicht, dass die Geräte auch bei hohen Schleudertouren sicher stehen. Hierzu sei bemerkt, dass Frontlader weniger zum so genannten „Wandern“ neigen als Toplader. Vermutlich liegt dies an der größeren Breite. Schließlich gilt es noch zu berücksichtigen, dass die Geräte von vorn beladen werden. Damit ist es nötig, dass im Raum ein genügender Abstand zur Wand eingehalten wird. Die folgende Ansicht zeigt Ihnen dies beispielhaft.

Typische Frontlader Maße
Typische Frontlader Maße

Einige Besonderheiten

Es ist ein Vorteil, dass z. B. ein Trockner mittels Zwischenrahmen auf die Waschmaschine gestellt werden kann. Dies spart eine Menge Platz, wenn Sie dafür ausreichend Höhe im Raum haben. Zudem erleichtert es das Be- und Entladen des Trockners. Schließlich bieten einige Rahmen noch einen praktischen Auszug, um Ihre Wäsche zusammen zu legen. Zum Beispiel können Sie einen solchen universellen Zwischenrahmen in Betracht ziehen.

Frontlader Zwischenrahmen
Beispiel Zwischenrahmen – Frontlader zu Trockner

Dann hat die Frontbeladung einen Vor- und einen Nachteil. Zum einen kann direkt aus dem Wäschekorb heraus be- und entladen werden. Zum anderen steht man aber krum oder hockt vor der Maschine. Am Ende ist dies wohl Geschmackssache und es gibt ja auch noch die Toplader.

Sofern Sie keine Geräte übereinander stellen wollen, eignet sich die Fläche auf dem Frontlader bestens zum Zusammenlegen Ihrer Wäsche. Zudem sind einige Modelle unterbaufähig und lassen sich so z. B. in der Küche integrieren. Dies ist ein klarer Vorteil gegenüber den Topladern.

Das Fazit

Letztlich ist dieser Typ Waschmaschine der gängigste und damit ist die Auswahl natürlich am größsten. Dabei tragen nicht zu letzt, die bewährte Bauform, neueste Technik und die guten Waschergebnisse zum Erfolg bei. Achten Sie auf eine gute Energieeffizienz- und Schleuderklasse. Zudem schauen Sie, dass Sie eine für sich geeignete Größe der Trommel wählen. Nur so stellen Sie sicher, dass Sie künftig effizient und kostengünstig waschen!

Lesen Sie ggf. auch die grundlegenden Infos und Tipps zu Waschmaschinen. Alternativ sehen Sie sich ruhig auch bei den Toplader Maschinen und Waschtrocknern um.

Frontlader Waschmaschinen im Vergleich

Die folgende Tabelle zeigt Ihnen einige Modelle im direkten Vergleich. Hierbei handelt es sich um ausgewählte Geräte die bei Kunden aufgrund Ihrer Eigenschaften sehr beliebt sind. Zudem gibt die Tabelle einen guten Überblick zu technischen Daten, Funktionen und Programmen.

 

Nützlicher Tipp: Scrollen Sie seitlich in der Tabelle um mehr zu sehen!

Frontlader Waschmaschinen
Beko
WML 15106 MNE+*
Beko
WMB 71643 PTE*
Bauknecht
WA PLUS 744*
LG Electronics
F 14U2 VDN1H*
Siemens
iQ700 WM16W540*
Kaufen
Zum Shop*
Zum Shop*
Zum Shop*
Zum Shop*
Zum Shop*
BildWaschmaschine Beko WML15106MNE
Details*
Waschmaschine Beko WMB71643PTE
Details*
Waschmaschine Beko WMB71643PTE
Details*
Waschmaschine Beko WMB71643PTE
Details*
Waschmaschine Beko WMB71643PTE
Details*
Trommelgröße
5kg
7kg
7kg
9kg
8kg
Schleuderdrehzahl
1.000 U/min
1.600 U/min
1.400 U/min
1.400 U/min
1.600 U/min
Energieeffizienz
A+
A+++
A+++
A+++ -30%
A+++ -30%
Schleudereffizienz
C
B
B
A
A
Energieverbrauch
168kW/h (Jahr)
157kW/h (Jahr)
171kW/h (Jahr)
152kW/h (Jahr)
137kW/h (Jahr)
Display
Mengenautomatik
Zeitvorwahl
Restzeitanzeige
Kindersicherung
Kurzprogramm(e)- Mini 30min- Express 14min
- Schnell Waschen
- Option Kurz- Speed 14
- Turbo Wasch
- Mix Schnell
- SpeedPerfect
- Super 15
Ecoprogramm(e)- Buntwäsche Eco- Buntwäsche 20°C
- Buntwäsche Eco
- Aqua Eco
- Baumwolle Eco
- Turbo Wash- EcoPerfect
Sonderprogramme- Feinwäsche
- Handwäsche
- Wolle
- Auffrischen
- Baby Protect
- Dunkles
- Handwäsche
- Hemden
- Mix
- Selbstreinigung
- Wolle
- Feinwäsche
- Handwäsche
- Helle Farben
- Jeans
- Mischwäsche
- Schw. & Dunkel
- Wolle
- Babybekleidung
- Baumwolle +
- Bettdecken
- Dunkle Wäsche
- Flecken
- Hygiene
- Mix
- Nachtwäsche
- Sports Wear
- Wolle
- Antiflecken
- Fein/Seide
- Hemden
- Hygiene
- Outdoor
- Steppdecken
- Trommel Reinigen
Kategorie
Preiswert
Bestseller
Preis / Leistung
Mittelklasse
Oberklasse
Bewertung
4.6 von 5 Sternen
35 Kunden
4.6 von 5 Sternen
4.1 von 5 Sternen
2666 Kunden
4.1 von 5 Sternen
3.8 von 5 Sternen
208 Kunden
3.8 von 5 Sternen
4.6 von 5 Sternen
50 Kunden
4.6 von 5 Sternen
4.6 von 5 Sternen
115 Kunden
4.6 von 5 Sternen
Listenpreis
EUR 329,00
EUR 569,00
EUR 769,00
EUR 929,00
EUR 999,00
Angebot
ab EUR 363,90
ab EUR 387,60
ab EUR 666,61

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*